Produkte verkaufen auf Amazon

Produkte verkaufen auf AmazonEiner der größten Marktplätze für den Produktverkauf ist Amazon. Besonders Interessant aus Sicht eines Produzenten ist die Komplettabwicklung durch Amazon. Hierbei übernimmt Amazon im Rahmen seines FBA Programmes den kompletten Verkauf inkl. Retourenmanagement. Als Händler liefern Sie nur noch die Ware in ein Versandlager von Amazon. Für die Anlieferung stellt Amazon sogar extrem günstige Konditionen zur Verfügung. So kostet beispielsweise ein Paket mit 60 cm Kantenlänge und bis zu 30kg Gewicht nur etwas über 3€.

Den Verkauf, das Handling und den Versand an den Kunden lässt sich Amazon dagegen sehr gut vergüten. Eine größere Marge ist auf alle Fälle eine Voraussetzung für einen profitablen FBA Handel auf Amazon.

Viele Händler versenden Ihre Produkte daher selbst an den Kunden. In diesem Fall fällt nur eine produktspezifische Verkaufsgebühr von ca 12% an.

Amazon kann aber auch den Verkauf im eigenen Namen übernehmen. Dies führt oft zu regelrechten Umsatzexplosionen.

Ein ganz großer Nachteil auf Amazon ist, dass es ein Produkt theoretisch nur einmal gibt. Wenn ein Produkt von mehreren Händlern auf Amazon angeboten wird, wird jene Produktbeschreibung angezeigt, die der erste Händler eingegeben hat. Weitere Händler können sich nur an das Produkt anhängen und den Preis drücken. Dies ist jedoch nur selten sinnvoll. Daher ist ein konkurrenzfreies Produkt immer empfehlenswert.

Gern helfen wir Ihnen bei der Einrichtung Ihres Amazon Geschäftes. Sprechen Sie uns an!