Suchmaschinenoptimierung versus bezahltem Traffic

Suchmaschinenoptimierung versus bezahltem TrafficJeder möchte gern mit seiner Webseite bei Google auf den ersten Plätzen stehen. Dies garantiert dauerhaft kostenfreie Besucher und leicht verdientes Geld. Ist das wirklich so?

Zumindest bei den meisten profitablen Keywords ist die Situation heutzutage so, dass die Konkurrenz die besten Plätze belegt hat. Wenn ich meine Mitbewerber nun von diesen Plätzen verdrängen möchte, muss ich viel Zeit, Arbeit und damit letztendlich auch Geld investieren. Das Ergebnis ist schwer vorhersagbar. Eine Umstellung im Google Algorithmus kann mich auch wieder nach hinten werfen.

Zeit ist heute ein entscheidender Faktor. Daher empfehlen wir den Einkauf von relevanten Besuchern. Durch den Einsatz hochmoderner Analysetools finden wir die kaufbereiten Zielgruppen für Ihr Unternehmen und entwickeln mit Ihnen zusammen profitable Kampagnen.

Voraussetzung ist in jedem Fall eine conversionoptimierte Webseite und eine klare Definition der Unternehmensziele. Diese Vorgehensweise führt letztendlich zu einem verlässlichen und profitablen Besucherstrom und sichert Ihrem Unternehmen den Weg in die digitale Zukunft!

Ein Gedanke zu „Suchmaschinenoptimierung versus bezahltem Traffic

Kommentare sind geschlossen.